Entschleunigung über den Wolken

British Airways: Sieben Stunden Bahnfahrt als Film

+
Flugzeug der British Airways

Frankfurt - Die Fluglinie British Airways bietet seinen Gästen ein neues Bordunterhaltungsprogramm. Es heißt Slow TV und soll für Entspannung sorgen.

Bahnfahren beim Fliegen - das soll Gästen

von British Airways jetzt Entspannung bringen. Als neues

Bordunterhaltungsprogramm wird sogenanntes Slow TV angeboten: Dabei

verfolgen Fluggäste eine siebenstündige Dokumentation, die in

Echtzeit eine Bahnfahrt durch die verschneite Winterwelt von Norwegen

zeigt. Das Angebot ist laut Airline auf zahlreichen

Langstreckenflügen verfügbar.

dpa

Kommentare