Chancen im Tourismus nutzen

Ein neues Kurs-Konzept bereitet Seiteneinsteiger in Modulen auf eine Tätigkeit im Reisebüro, bei einer Fluggesellschaft oder Abfertigungsgesellschaft vor. Auch für Touristiker, die länger pausiert haben, eigenen sich die Module. Sie dauern zwischen 15 und 25 Tagen und vermitteln Praxiskenntnisse mit Reservierungssystemen, zu Touristik, Bahn-, Schiff- und Luftverkehr sowie Verkaufsschulung und Geographie. Außerdem gibt es die Module Passagierabfertigung und Flugzeugabfertigung. Weitere Informationen hierzu unter www.schule-fuer-touristik.de (hko)

Kommentare