Energie und innerer Einklang

+
Ausgeglichen und entspannt: Wiebke Gottschalk bietet Reiki an.

Wer Reiki für eine asiatische Kampfsportart hält, liegt falsch. Bei dieser Heilmethode, die von einem buddhistischen Mönch aus Japan stammen soll, geht es um Harmonie, Entspannung, innere Ruhe und vor allem: viel positive Energie.

„Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung und Regenerierung von Körper, Geist und Seele“, erläutert Wiebke Gottschalk. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich die 34-Jährige aus Baunatal mit Reiki („rei“: universell, allumfassend und „ki“: Lebensenergie“). Nachdem Wiebke Gottschalk eigenhändig die Erfahrung gemacht hat, dass die Anwendungen ihr allgemeines Wohlbefinden steigern, ihr Immunsystem stärken und die Selbstheilungskräfte anregen konnten, ließ sie sich selbst in dieser besonderen Form der „Energiearbeit“ ausbilden.

Inzwischen bietet Wiebke Gottschalk das energetische Heilverfahren in einem eigenen Behandlungsraum in Baunatal an. „Reiki meets art“ lautet der genaue Titel ihres beruflichen Projekts, da Wiebke Gottschalk neben den Reiki-Behandlungen auch abstrakte, großflächige Acryl-Bilder anbietet, die sie selbst malt. „In meinen Sitzungen, die jeweils eine Stunde dauern und neben der Behandlung auch ein Vor- beziehungsweise Nachgespräch beinhalten, ruht der angezogene Klient entspannt auf einer Liege. Die universelle Lebensenergie fließt, auch ohne direkte Berührung, durch meine Hände zum Behandelten - und zwar genau in die Bereiche des Körpers, in denen Energie benötigt wird. So fühlt sich der Klient ausgeglichen und vollkommen entspannt“, erläutert Wiebke Gottschalk.

Sowohl bei Erwachsenen als auch Kindern eigne sich Reiki sehr gut als begleitende Maßnahme medizinischer Therapien bei Beschwerden wie zum Beispiel Kopf- und Rückenschmerzen, Verspannungen, Unruhe- und Angstzuständen, Schlaf- und Konzentrationsschwierigkeiten, stressbedingten Erkrankungen wie Herzrasen und Burnout sowie unter anderem Depressionen. „Meine Klienten berichten mir immer wieder, wie gestärkt und erholt sie sich oft schon nach nur einer Sitzung fühlen oder wie Schmerzen nachlassen und sich innerer Frieden einstellt“, sagt Wiebke Gottschalk. (pri)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.