Wusstest du, dass...? - Zunge besteht aus Muskelgewebe

Die Zunge: Geschmacksexperte und Muskelpaket

Wusstest du, dass die Zunge ein Muskel ist? Du kannst sie rausstrecken, beim Sprechen benutzen, und manche Menschen können sie sogar einrollen.

Die Zunge besteht nämlich aus Muskelgewebe, das es zum Beispiel auch an Armen und Beinen gibt. Diese Muskeln kannst du bewegen, wenn du es möchtest, und sie in eine bestimmte Richtung steuern. So kannst du es auch mit deiner Zunge machen. Was aber nicht bedeutet, dass du damit deine Nasenspitze berühren kannst - das können nur ganz wenige Menschen.

Kommentare