Woche im TV: Geburtstagslieder und coole Songs

Die Maus-Geburtstagssendung läuft am Sonntag.

Die Maus lädt ihre Freunde ein: "Die Sendung mit der Maus" feiert am Sonntag (13. März) um 11.00 Uhr ihren 40. Geburtstag. Deshalb sollen die Sachgeschichten dieses Mal besonders spannend sein.

Es geht um ein Haus, das so schmal ist, das es fast wie ein Puppenhaus aussieht. Ein Reporter besichtigt ein Atomkraftwerk von innen. Und ein anderer trifft die Spieler der Fußball-Nationalmannschaft. Und natürlich gibt es auch Musik - zum Tanzen. Die Geburtstagssendung läuft im Ersten und im Ki.Ka.

Mitten in die Wildnis geht es am Samstag (12. März) um 12.03 Uhr in "Der letzte Trapper" im Ersten. Norman Winther ist ein Trapper, ein Jäger aus Kanada. Seine Frau ist Indianerin. Sie wohnen in einer Blockhütte mitten im Wald mit Pferden und Schlittenhunden, die man Huskies (gesprochen: Haskies) nennt. Ein spannendes Leben, das aber auch sehr hart ist. Und dann ist auch noch ihr Zuhause bedroht! Der Wald ringsum soll abgeholzt werden und sie müssen sich an einer anderen Stelle eine Blockhütte bauen. Eines Tages gerät Norman in große Gefahr. Sein treuer Hund versucht, ihn zu retten.

Um die beste Musik geht es ab Montag (14. März) um 19.25 Uhr im Ki.Ka. Dann beginnt "Dein Song - deutscher Songwriter-Wettbewerb 2011". 16 junge Komponisten zeigen in den kommenden Wochen, ob sie gute Lieder schreiben können. Bekannte Musiker wie Sarah Connor helfen ihnen. Die Sieger werden am 8. April gekürt.

Kommentare