Wieso sagt man eigentlich Affenhitze?

Lecker! Eine Eisbombe aus gefrorenem Obst ist bei dieser Hitze genau das Richtige.

Mensch, ist das eine Affenhitze heute. So was sagt man manchmal, wenn es draußen total heiß ist, so wie gerade bei uns in Deutschland. Aber woher kommt der Begriff Affenhitze eigentlich?

So ganz genau weiß man das nicht. Manche Leute vermuten aber, dass die Bezeichnung vor langer Zeit entstand.

Wahrscheinlich ist sie schon mehr als 100 Jahre alt. Damals war es im Affenhaus des Zoos in der Stadt Berlin mitunter irre heiß. Manche Leute sprachen auch von einer "Hitze wie im Affenstall". Und dann wurde das wohl verkürzt und man sagte nur noch: Affenhitze.

Übrigens: Damit die Affen bei uns nicht allzu sehr ins Schwitzen kommen, lassen sich viele Zoos kleine Tricks zur Abkühlung einfallen -zum Beispiel Obst und Gemüse im Eisblock. Lecker!

Kommentare