Wetten, dass..?: Geburtstag ohne Feierlaune

Auch Naomi Campbell war schon mal bei "Wetten, dass..."

Stars, Wetten und Musik - das kommt in einer Sendung vor, die wahrscheinlich schon eure Eltern als Kinder im Fernsehen geschaut haben.

Ihr Name: "Wetten, dass..?". Am Montag wird die Show 30 Jahre. Die Geburtstags-Ausgabe gibt es aber wie üblich schon am Samstag.

Auf dem Sofa sollen dann mehrere deutsche Schauspieler und Sänger sitzen, aber auch Topmodel Naomi Campbell reist an. Und die britische Band Take That mit Robbie Williams steht auf der Bühne.

So locker drauf wie sonst wird Moderator Thomas Gottschalk dann aber wahrscheinlich nicht sein. Denn bei der letzten Sendung im Dezember passierte ein schwerer Unfall. Der Wettkandidat Samuel Koch sprang mit Sprungstelzen über fahrende Autos, dabei stürzte er schwer. Und auch viele Wochen danach es geht ihm noch immer nicht gut.

Ein so schwerer Unfall soll nicht noch einmal geschehen. Deshalb gibt es in der Sendung jetzt nicht mehr so riskante Sportwetten, sagen die ZDF-Leute.

Der Fernsehsender ZDF überträgt "Wetten, dass...?" dieses Mal live aus der Stadt Halle. Die Stadt liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt.

Kommentare