Was weißt Du über Michael Ballack?

Michael Ballack vom FC Chelsea und sein Sohn Louis posieren mit Pokal.

Michael Ballack hat als Kind Altpapier und Flaschen gesammelt. Damit habe er sein erstes Taschengeld verdient, verrät der Fußball-Star auf seiner Internetseite.

Der Mittelfeldspieler ist in Chemnitz aufgewachsen, einer Stadt im Osten Deutschlands. Dort machte er auch sein Abitur, als Leistungskurse hatte er Deutsch und Geschichte. Heute ist er nur noch selten in seiner Heimatstadt.

Denn der Fußball-Profi lebt mit seiner Familie in London, der Hauptstadt von Großbritannien. Dort spielt Ballack für den Club FC Chelsea.

Drei Jungs toben bei ihm zu Hause herum. Michael Ballack hat nämlich drei Söhne - Louis, Emilio und Jordi. Der Älteste ist acht Jahre alt, der Mittlere sieben, der Jüngste fünf.

Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft ist auch verheiratet - mit Simone. Mit der war er schon vor der Hochzeit ganz lange zusammen. Das Paar heiratete aber erst im Sommer vor zwei Jahren.

"Wenn wir mal kein Spiel haben, dann lege ich einfach die Beine hoch und genieße die Tage mit meiner Familie", erzählt Ballack. Oder er schwingt den Golfschläger - Golf ist neben Fußball seine Lieblingssportart.

Und schick aussehen mag er auch gern. Zumindest legt er viel Wert auf seine Klamotten.

Kommentare