Sieben Postämter in Deutschland kümmern sich um die Wunschzettel der Kinder

Weihnachtspostämter bekommen Briefe voller Wünsche

Alle Hände voll zu tun: Im Weihnachtspostamt stapeln sich die Briefe mit Wünschen an den Weihnachtsmann. Foto: dpa

Schon seit Anfang November gibt es in den Weihnachtspostämtern jede Menge zu tun. Täglich kommen dort hunderte Wunschzettel der Kinder an. Da stapeln sich schon einmal die Briefe auf dem Tisch.

Viele Kinder malen ihre Wünsche auf, andere schneiden ihre Wünsche auch aus dem Katalog aus und kleben sie auf den Wunschzettel.

Die 13-jährige Laura etwa wünscht sich ein silbernes Armband mit Glitzersteinen. Ihren Zettel hat sie mit zahlreichen Herzchen verschönert. Die Kinder schicken aber nicht nur ihre Wünsche an die Weihnachtspostämter. In vielen Briefen geht es auch um Probleme mit Freunden und Eltern, um die kranke Oma oder den Vater, der keine Arbeit findet.

Jeder Brief wird beantwortet, darauf legen die Mitarbeiter in den Weihnachtspostämtern großen Wert. In Deutschland gibt es sieben davon. Zum Beispiel in Himmelstadt (Bayern), in Engelskirchen (Nordrhein-Westfalen) und in Nikolausdorf (Niedersachsen).

In Himmelsthür (Niedersachsen) leitet Karlheinz Dünker das Weihnachtspostamt. Dieses Jahr rechnet er allein in seinem Postamt mit 45 000 Briefen. In Himmelstadt werden sogar bis zu 70 000 Wunschzettel erwartet. Die Briefe kommen aus der ganzen Welt. Auch Jungen und Mädchen aus Brasilien, Weißrussland und Spanien hoffen auf die Erfüllung ihrer Wünsche. „Die Briefe sind schön bemalt“, sagt Karlheinz Dünker, der seit 1970 im Weihnachtspostamt mitarbeitet.

Auch in anderen Ländern gibt es Weihnachtspostämter. In Russland gehen die Briefe zum Beispiel an Väterchen Frost, in Frankreich an Père Noël und in den USA an Santa Claus.

Je näher Weihnachten kommt, umso mehr Briefe trudeln in den Postämtern ein. Tausende Wunschzettel mit Zeichnungen und Gedichten warten noch auf einen großzügigen Weihnachtsmann.

Von Jessica Bassing

Die Adressen der Postämter

  • E ngelskirchen (Nordrhein/Westfalen): An das Christkind, 51777 Engelskirchen
  • Himmelsberg (Thüringen): An den Weihnachtsmann, 99706 Himmelsberg
  • H immelpfort (Brandenburg): An den Weihnachtsmann Weihnachtspostfiliale 16798 Himmelpfort
  • Christkinddorf Himmelpforten (Niedersachsen): An das Christkind Postfach 10 01 00 21709 Himmelpforten
  • Himmelstadt (Bayern): An das Christkind Kirchplatz 3 97267 Himmelstadt
  • Himmelreich (Niedersachsen): An den Weihnachtsmann in Himmelreich 31535 Neustadt am Rübenberge
  • Nikolausdorf (Niedersachsen): An den Weihnachtsmann in Nikolausdorf 49681 Garrel
  • Himmelsthür (Niedersachsen): An den Weihnachtsmann in Himmelsthür 31137 Hildesheim
  • St. Nikolaus (Saarland): An den Nikolaus, 66351 St. Nikolaus

Kommentare