Wahnsinn: Seltenes Comic-Heft für eine halbe Million Dollar versteigert

Für solche alten Comic-Hefte geben Sammler sehr viel Geld aus.

Comics lesen lohnt sich doch. Für 10 Cent kaufte Robert Irwin als Teenager ein Comic-Heft - das war vor mehr als 70 Jahren.

Nun bezahlte ein Sammler ihm fast eine halbe Million Dollar dafür - das sind etwa 360.000 Euro. Und was ist an dem Comic so besonders? In dem seltenen Heft tauchte zum ersten Mal eine neue Heldenfigur auf, die du vielleicht auch kennst: Batman. Das Heft war übrigens das einzige, das der Mann aus seiner Jugend aufgehoben hatte. Und warum gerade dieses Heft? Mir muss wohl das Titelblatt gefallen haben, sagte Robert Irwin.

Kommentare