"Gnomeo und Julia": Verliebte Gartenzwerge sorgen für Rabatz im Garten

Witzig! Elton John schrieb die Musik für den Zeichentrickfilm "Gnomeo und Julia".

Hast du schon mal was von der berühmten Liebesgeschichte "Romeo und Julia" gehört? Um die beiden jungen Leute geht es in einem bekannten Theaterstück.

Die Geschichte wurde auch schon einige Male verfilmt. Allerdings ist sie ziemlich traurig. Kinomacher haben sich nun überlegt: Wir machen Romeo und Julia zu Gartenzwergen, ändern die Handlung ab und machen daraus einen witzigen Animationsfilm. Der heißt "Gnomeo und Julia" und kommt bei uns am 24. März in die Kinos.

Und darum geht's: Gartenzwerg Gnomeo ist verliebt! Und das ausgerechnet in die abenteuerlustige Gartenzwergin Julia aus dem verfeindeten Nachbar-Garten. Klar, dass das für Ärger in den Vorgärten sorgt. Denn immer wenn die Gartenbesitzer nicht hinschauen, flitzen die Zwerge mit den blauen und roten Mützen umher. Der Film wurde übrigens in 3D gedreht.

Kommentare