Über Nacht zum Star: Justin Bieber wird 16

Justin Bieber wird 16 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch.

Justin Bieber hat eigentlich nur das gemacht, was viele Jugendliche auf der ganzen Welt tun: Er setzte sich mit seiner Gitarre vor eine Internet-Kamera und sang ein Liedchen.

Aber was dann passierte, davon träumen alle - und nur für ganz wenige wird es wahr. Seine Cover-Songs wurden zum Hit auf YouTube. Und Pop-Stars wie Usher und Justin Timberlake fanden ihn plötzlich auch toll. Am Montag feiert Justin Bieber seinen 16. Geburtstag.

Justin wurde in Kanada geboren. Noch vor kurzem verbrachte er seine Zeit hauptsächlich mit Fußball und Hockey. Heute tritt er in riesigen Arenen wie dem Madison Square Garden in New York auf. Und US-Präsident Barack Obama hat ihn ins Weiße Haus in Washington eingeladen. Dort lebt und arbeitet der Präsident.

Wo Justin auftaucht, schreien sich Fans die Seele aus dem Leib. Ob ihm das was ausmacht? "Nein", sagt Justin auf solche Fragen nur ganz knapp. Sein erstes Mini-Album "My World" landete auf Anhieb auf Platz sechs der wichtigen Billboard-Charts in den USA.

"Je härter man arbeitet, desto erfolgreicher kann man sein. Das ist nur der Anfang für mich", sagt Justin. Eine richtige Ausbildung zum Musiker hat der Junge mit dem dichten blonden Haar nie bekommen. Seine allein erziehende Mutter hatte dafür überhaupt kein Geld. Stattdessen brachte er sich selbst Klavier, Gitarre und Trompete spielen bei und trällerte beim Zähneputzen seine Lieblingssongs.

Als dann eine Million Leute im Internet seine Lieder anklickten, wurde auch R&B-Star Usher auf Justin aufmerksam. "Seine Stimme war magisch und seine Persönlichkeit sehr stark. Er wusste, wie man zu sein hatte", erklärte Usher in einer Zeitung. Er habe das Gefühl, Justin sein wie ein kleiner Bruder oder ein Sohn. In null Komma nichts hatte Justin einen Plattenvertrag in der Tasche. Seine Mutter packte die Sachen und zog mit ihm nach Atlanta in die USA.

Justin Biebers Wünsche für sich selbst sind eher bescheiden. "Ich bin nicht mit viel Geld aufgewachsen. Wir haben nie ein Haus besessen. Ich will meiner Mama ein Haus kaufen", sagte er. Auf seinen 16. Geburtstag freut er sich vor allem aus einem Grund: In dem Alter kann er in den USA bereits seinen Führerschein machen. Und dann könnte er zumindest schon mal ein Auto kaufen.

Kommentare