"Twilight"-Vampire auch 2012 in den Kinos

Robert Pattinson spielt den vermutlich schönsten Vampir der Welt.

Für die Fans der "Twilight"-Vampire gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Gute zuerst: Fans von Bella und Edward können sich freuen.

 Denn es soll die beiden noch in zwei neuen Teilen in den Kinos zu sehen.

Wie das kommt? Die "Twilight"-Filme beruhen zwar auf den Büchern von Autorin Stephenie Meyer. Und die schrieb bisher vier der "Bis(s)"-Bücher. Die Leute vom Film entschieden aber, das dass vierte Buch in zwei Teilen in die Kinos kommt.

Los geht es mit dem ersten Teil im November 2011. Mit dabei werden bei beiden Teilen wie immer die Stars Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner sein.

Aber es gibt eben auch eine schlechte Nachricht: Wann "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht 2" - also der zweite Teil - bei uns in die Kinos kommt, weiß man noch nicht. Bisher ist nur klar: Im November 2012 soll der Film in den amerikanischen Kinos anlaufen.

Um was es im vierten Buch überhaupt geht? Bella darf endlich ihre große Liebe Edward heiraten. Für Spannung sorgt auch die Geburt ihres Vampir-Menschen-Kindes Renesmee.

Kommentare