Strauß legt die größten Eier

Ein drei Tage altes Straußenküken wartet auf einen Spielkameraden.

Wusstest du, dass der Strauß die größten Eier der Welt legt? Kein Wunder: Der Vogel aus Afrika ist ein riesiges Tier. Er wird so schwer wie ein erwachsener Mann und eine Frau zusammen.

Um auf das Gewicht eines Straußeneis zu kommen, müsste man etwa 30 Hühnereier stapeln. Die Schale der Straußeneier ist ziemlich dick! Zum Öffnen braucht man schon mal eine Bohrmaschine. Da haben die kleinen Straußenküken ordentlich Arbeit, wenn sie raus wollen - denn eine Bohrmaschine haben sie natürlich nicht.

Kommentare