Städte und ihre Wappentiere

Berlin hat einen Bären als Stadtwappen. Maxi ist das egal - Hauptsache, es gibt genug zu essen.

Wusstest du, dass einige Städte bei uns ein Tier als Wappen haben? Ein Wappen ist so etwas wie ein Zeichen, an dem man eine Stadt erkennt.

Die Tiere sind unter anderem auf Flaggen abgebildet. Stuttgart in Baden-Württemberg hat zum Beispiel ein Pferd als Wappentier, Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen einen Löwen. Und für die Hauptstadt Berlin steht ein Bär.

Weil das Berliner Stadtwappen am Montag sozusagen Geburtstag hatte, durften sich echte Bären darüber freuen. Schnute und ihre Tochter Maxi aus einem kleinen Berliner Tiergehege bekamen zur Feier des Tages frisches Gemüse und Fische. Das erste Berliner Bärenzeichen gab es vor 730 Jahren.

Kommentare