Wo sind nur die Lehrlinge geblieben?

Dem Arbeitsmarkt gehen die jungen Leute aus.

Manche Schüler machen sich Sorgen: Ob ich wohl eines Tages mal einen Job bekomme?

Sie merken, dass es für viele junge Leute gerade gar nicht so einfach ist, eine Stelle zu finden. In einigen Jahren könnte das aber ganz anders aussehen! Forscher haben festgestellt: In Zukunft gibt es weniger junge Leute in Deutschland. Für Firmen könnte es dann schwierig werden, genug junge Mitarbeiter zu finden.

Vor allem viele Orte im Osten Deutschlands sollen davon betroffen sein. Dort könnte es in einigen Jahren nur noch halb so viel junge Leute geben wie jetzt, glauben die Experten. Das liege vor allem daran, dass dort eine Zeit lang weniger Kinder geboren wurden. Die Forscher meinen auch: Gleichzeitig werde es in Zukunft immer mehr ältere Leute geben.

Kommentare