Schlaues Schaf bekommt Fernsehpreis

„Shaun das Schaf“ jagt mit einem Kescher dem kleinen Timmy hinterher.

Er hat jede Menge schlaue Ideen und ist dazu noch recht frech: Shaun das Schaf. So heißt auch die animierte Serie, in der Shaun die Hauptfigur ist. Die Serie bekam jetzt in den USA einen wichtigen Fernsehpreis.

Es ist ein „International Emmy Award“.Shaun das Schaf siegte in der Kategorie „Kinder und junge Leute“. Dort hatte die Serie auch schon vor zwei Jahren abgeräumt. Der Jury gefiel besonders, dass die kurzen Folgen so witzig sind.

Viele kennen Shaun und seine Freunde zum Beispiel aus der „Sendung mit der Maus“. Emmys gab es auch in anderen Sparten, etwa für den besten Schauspieler und die beste Doku.

Kommentare