Schalke 04 liegt gut im Rennen

Kevin Kuranyi jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 mit Ivan Rakitic (l) und Vicente Sanchez.

Für Kevin Kuranyi und seinen Verein FC Schalke 04 läuft es im Moment super. Am Wochenende gewann die Mannschaft aus Gelsenkirchen.

Gegner war 1899 Hoffenheim und am Ende des Spiels stand es 2:0 für Schalke. Damit steht das Team weit oben in der Bundesliga-Tabelle. Und das hat es auch seinem Stürmer Kevin Kuranyi zu verdanken. Denn der war einer der Torschützen am Wochenende.

Der 27-Jährige ist gerade richtig gut drauf. So traf er in den letzten sechs Spielen fünfmal. Überhaupt schoss Kuranyi in dieser Saison schon viele Tore. Dafür lobten ihn auch seine Team-Kollegen: "Wir sind alle froh. Er macht seinen Job gut und die Tore besser denn je", sagte Torwart Manuel Neuer.

Das nächste Bundesliga-Spiel steht für Schalke am kommenden Samstag an. Gegner ist der SC Freiburg. Der Verein steht eher am unteren Ende der Tabelle. Trotzdem werden auch dann wieder die Künste von Kevin Kuranyi gefragt sein.

Kommentare