Interview mit Sams-Erfinder Paul Maar: Fast mal vom Kamel gefallen

Sams-Erfinder Paul Maar kennt sich etwas mit Kamelen aus.

Eine Rüsselnase und Punkte im Gesicht - na, wer sieht so aus? Richtig, das Sams. Vielleicht hast du auch schon die Geschichten über das lustige Wesen gelesen.

Geschrieben hat sie der Autor Paul Maar. Nun hat der 73-Jährige ein neues Buch geschrieben. Es heißt "Das fliegende Kamel" und im Mittelpunkt steht Nasreddin Hodscha. Ein schlauer Typ, der gerne auch mal flunkert. Uns erzählt Paul Maar, ob er selbst schon mal auf einem Kamel geritten ist - und wie es mit dem Sams weitergeht.

Warum heißt das Buch "Das fliegende Kamel"?

Paul Maar: "Es gibt eine Geschichte im Buch, die heißt "Das fliegende Kamel". Nasreddin Hodscha ist in der Moschee auf der Kanzel, predigt und alle schlafen ein. Und dann fängt er an und erzählt eine fürchterliche Lügengeschichte, wie er mit dem Kamel zum Mond geflogen ist. Dann wachen alle auf und sind verblüfft. Da sagt er: Seht ihr. Wenn ich euch predige, schlaft ihr alle ein, und wenn ich euch Lügen erzähle, wacht ihr auf und hört zu."

Sind sie schon mal auf einem Kamel geritten?

Paul Maar: "Ich war mal in Kairo und habe dort an der Uni einen Vortrag über deutsche Kinderliteratur gehalten. Danach habe ich einen Ausflug zu den Pyramiden gemacht - und bin auf diese Art und Weise dann fast vom Kamel gefallen. Das geht nämlich erst hinten hoch. Da sitzt man so schräg und dann geht es vorne hoch. Die stehen nicht gleichmäßig auf. Man muss sich sehr festklammern."

Wie geht es weiter mit dem Sams?

Paul Maar: "Im August erscheint das wirklich letzte Buch "Sams im Glück". Es stellt sich heraus: Wenn ein Sams länger als eine bestimmte Zeit bei einem Menschen ist, dann verwandelt der sich ganz langsam in ein Sams. Das heißt: Herr Taschenbier wird zum Sams. Nicht, dass er eine Rüsselnase kriegt, aber im Verhalten. Und wenn er den Bleistift seines Chefs auffrisst und furchtbar frech ist, erinnert er sich nicht daran. Er wird aber immer samsiger."

Maars Sams-Seite

Kommentare