Promi-Gedränge bei wichtigen Musikpreisen

Auch Bruno Mars kommt zur Echo-Verleihung.

Ein Promi, und noch einer und noch einer - was ist denn da los? In Berlin ist diesen Donnerstag sicher ein richtiges Promi-Gedränge. Denn dann werden in der Hauptstadt wichtige Musikpreise vergeben: die Echos.

Hoffnung auf einen Echo können sich zum Beispiel diese Sängerinnen machen: Pink, Lena, Amy Macdonald, Sarah Connor und Adele. Adele tritt bei der Verleihung sogar auf - mit ihrem Hit "Rolling In The Deep". Auf der Bühne wird auch Bruno Mars eine Show abliefern. Er singt sein Lied "Grenade".

Und welche Männer haben Chancen auf einen Echo? DJ David Guetta, Sänger Robbie Williams, die Bands Hurts und Culcha Candela. Wenn du wissen möchtest, wer noch alles vorgeschlagen ist, schau doch mal hier.

Der Echo wird dieses Jahr in 25 Sparten verliehen. Den Preis bekommen vor allem Musiker, die in Deutschland sehr erfolgreich waren. Wer den Preis erhält, entscheiden meist Fachleute aus dem Musik-Bereich. Zu sehen ist die Verleihung am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr in der ARD.

Kommentare