Was ist die Pole Position?

Sebastian Vettel hofft, wieder von der Pole Position aus starten zu können.

Kurz vor dem Start eines Formel-1-Rennens: Die Motoren heulen laut auf. Die Zuschauer schauen gebannt hin - wer kommt am besten los? Ein Rennfahrer düst von der Pole Position los.

Das bedeutet: Der Fahrer hat den Startplatz in der ersten Reihe. Die Piloten starten nämlich nicht wie etwa bei einem Sprint alle nebeneinander, sondern versetzt hintereinander.

Welcher Rennfahrer beim Start wo steht, entscheidet sich am Tag vor dem Rennen - in der Qualifikation. Wer die schnellste Runde auf der Strecke dreht, gewinnt die Pole. Sie ist eine super Ausgangsposition für einen Fahrer, um das Rennen zu gewinnen.

Kommentare