Neues Hörbuch: "Elfmetergeschichten"

Das ganze Hörbuch "Elfmetergeschichten" dreht sich um - Elfmeter, na klar. Foto: Verlag

Wenn es bei einem Fußballspiel einen Elfmeter gibt, wird es meist spannend. Trifft der Spieler? Oder wehrt der Torwart den Schuss ab?

Einen Elfmeter kann der Schiedsrichter geben, wenn sich ein Spieler nicht an die Regeln hält - und im Strafraum zum Beispiel einen Gegenspieler foult.

In dem Hörbuch "Elfmetergeschichten" soll in einer Geschichte auch Marius einen Strafstoß schießen. Er läuft mit dem Ball zum Elfmeterpunkt und legt sich ihn richtig hin. Er schaut aufs Tor. In welche Ecke soll er am besten schießen?

Was er macht, erfährst du auf der CD. Das ganze Hörbuch dreht sich um Elfmeter. Es sind einzelne, kurze Geschichten. Sie werden von einem Sportberichterstatter gelesen. Er heißt Gerhard Delling und berichtet oft im Fernsehen über Fußballspiele, zum Beispiel momentan von der Weltmeisterschaft.

Zwischen jeder Geschichte läuft ein kurzes Musikstück. Dann geht es weiter. Die Geschichten sind vor allem etwas für Fußballfreunde. Es ist schade, dass die CD nur so kurz ist. Nach einer guten halben Stunde ist schon alles vorbei. Die "Elfmetergeschichten" sind übrigens auch als Buch erschienen.

Ulli Schubert: Elfmetergeschichten, Hörspiel auf 1 CD, Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH, 2010, gelesen von ARD-Sportmoderator Gerhard Delling, 7,95 Euro, ISBN 978-3-8337-2571-5.

Kommentare