Musizieren im Datennetz

+
Viel zu entdecken: Auf www.notenmax.de kannst du Instrumente spielen und Noten lesen lernen.

Hast du schon mal was vom Notenmax gehört? Wenn nicht, solltest du ihn unbedingt kennenlernen. Jedenfalls, wenn du gerne singst oder ein Instrument spielst.

Dann nämlich kann dir der Notenmax noch so einiges beibringen. Auf seiner Seite im Internet erklärt er dir nicht nur, was eine Note und was eine Notenleiter ist. Er zeigt dir auch, was man unter einem Violin- und was unter einem Bassschlüssel versteht. Außerdem kannst du mit ihm zusammen Instrumente erforschen und dein Wissen anschließend in einem Musikquiz testen.

Der besondere Clou dabei: Notenmax hat gleich eine ganze Sammlung kurzer Filme in seinem Gepäck. Außerdem kannst du mit Maus und Tastatur Instrumente zum Klingen bringen, Melodien und Volkslieder hören und auch mitsingen, dein Gehör trainieren und Noten notieren lernen. Dabei wirst du immer wieder aufgefordert, selbst etwas zu tun. Die Instrumente ertönen beispielsweise nur, wenn du sie mit der Maus dazu auffordest. Und auch der Konzertbesuch findet nur statt, wenn du es willst. Du bestimmst also selbst, welche Musik gespielt wird.

Dadurch macht das Surfen auf der Webseite gleich viel mehr Spaß. Spaß machen auch die Basteltipps. Wenn du noch kein Instrument spielst, es aber gern mal ausprobieren würdest, zeigt dir Notenmax, wie du aus Alltagsgegenständen Instrumente bauen kannst. Damit steht deiner musikalischen Karriere dann nichts mehr im Weg. Mozart und der Papst Und wenn du etwas über die Musikgeschichte lernen willst, taucht Notenmax mit dir in das Leben berühmter Komponisten ein.

Dabei lernst du zum Beispiel, dass Wolfgang Amadeus Mozart schon mit vier Jahren auf seinem ersten Instrument klimperte und dass er vom Papst einen Orden überreicht bekam. Auf jeden Fall solltest du beim Besuch der Seite die Boxen deines Computers anstellen oder dir einen Kopfhörer besorgen. Immerhin gibt es einiges zu hören. www.notenmax.de Viel zu entdecken: Auf www.notenmax.de kannst du Instrumente spielen und Noten lesen lernen.

Screenshot: nh

Kommentare