Mehrzad Marashi ist neuer Chart-König

Mehrzad Marashi ist schon ganz oben in den Charts.

„DSDS“-Sieger Mehrzad Marashi hat es geschafft: Sein Song „Don't Believe“ ist auf Platz eins der Single-Charts geschossen. Dabei hatten einige Leute versucht, das zu verhindern.

Sie mögen Casting-Shows nicht und finden, dass Gewinner dieser Shows keine wirklichen Superstars sind.

Im Internet riefen die „DSDS“-Gegner dazu auf, zwei andere Lieder zu kaufen. Je mehr ein Lied gekauft wird, desto höher steht es in den Charts. Der eine Song heißt „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin und der andere „Boomerang“ von Blümchen. Doch der Plan ging nicht auf: Blümchen landete auf Platz sieben und Led Zeppelin auf dem 15. Rang. Mehrzads Lied hingegen schob sich auch an der bisherigen Nummer eins „Satellite“ von Lena Meyer-Landrut vorbei.

Kommentare