Mehr über Luise

Ihr wollt mehr darüber erfahren, wie Königin Luise gelebt hat? Dann könntet ihr euch eine Ausstellung im Schloss Charlottenburg in Berlin anschauen. Sie heißt "Luise. Leben und Mythos der Königin".

Noch bis zum 30. Mai sind dort unter anderem alte Bilder und Skulpturen von der Königin und ihrer Familie zu sehen. Sogar die Zimmer, in denen Luise gewohnt hat, sind dort nachgebaut. Von Ende Juli an ist außerdem eine Ausstellung über Luises Kleider und Mode im Schloss Paretz in Brandenburg geplant.

Öffnungszeiten Montag, Mittwoch sowie Freitag-Sonntag: 10 bis 18 Uhr, Dienstag: 12 bis 18 Uhr, Donnerstag: 12 bis 21 Uhr, Mausoleum immer bis 18 Uhr; Eintritt: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro).

Ausstellung: "Luise. Leben und Mythos der Königin", Schloss Charlottenburg, Neuer Flügel mit Luisenwohnung sowie Mausoleum und Luiseninsel (bis 30. Mai)

Kommentare