Mach mit und schreib deine eigene Rezension

Die beiden Redaktionsmitglieder Bjarne und Fee haben immer genug zu lesen.

Du liest gerne Bücher? Und du möchtest anderen Tipps geben, was dir gefallen hat und was nicht? Dann ist vielleicht "Die Blaue Seite" was für dich.

Denn bei dem Literatur-Magazin im Internet dürfen nicht nur die Mitglieder des Magazins mitmachen. Jeder kann eine Rezension einschicken - wenn er jünger als dreiundzwanzigeinhalb Jahre und 67 Tage alt ist. Das haben die Mitglieder so festgelegt. Das Mitmachen geht so:

- Frag deine Eltern, ob es für sie okay ist, wenn du so eine Rezension schreibst.

- Notiere, worum es in dem Buch geht. Aber: Nicht das Ende verraten - es soll ja auch für die anderen spannend bleiben.

- Schreib dir auf, wie der Titel des Buches lautet und wie der Autor heißt.

- Dann schreib auf, was dir an dem Buch gefällt.

- Merke auch an, was du nicht so toll findest - aber begründe es bitte - und: nicht beleidigend werden.

- Vergib eine Note: ein Stern ist schlecht, fünf Sterne sind sehr gut. Wie viele Sterne bekommt das Buch von dir?

- Schreib die wichtigsten drei Schlagwörter auf, die die Geschichte beschreiben. Zum Beispiel: Pferd, Abenteuer, Ferien.

- Schicke deinen Namen, dein Alter und die Rezension per E-Mail an: redaktion.blaueseite@buecherpiraten.de

- Wenn alles okay ist, wird deine Rezension hier veröffentlicht: www.die-blaue-seite.de

Kommentare