Lufthansa-Piloten wollen streiken

Bei der Lufthansa kommt es zu Streiks.

Ohne Pilot kann mit einem Flugzeug niemand abheben. Deshalb werden in der kommenden Woche wohl viele Flieger am Boden bleiben.

Die Piloten wollen von Montag bis Donnerstag streiken. Das heißt, sie werden nicht arbeiten. Betroffen ist die größte deutsche Fluglinie, die Lufthansa, und ihre Tochter Germanwings. Wie viele Reisende in der nächsten Woche auf Flughäfen festsitzen werden, konnte noch niemand sagen.

Der Grund für den Streik: Die Piloten wollen für ihre Arbeit mehr Geld - oder aber zumindest eine Zusage, dass niemand entlassen wird. Die Chefs von Lufthansa lehnen das aber ab. Nun hat die Gewerkschaft Cockpit ihre Mitglieder gefragt und die haben mit großer Mehrheit für den Streik gestimmt. Die Gewerkschaft vertritt die Seite der Piloten in den Verhandlungen.

Kommentare