Lena wurde mal beim Spicken erwischt

Wurde im Chemieunterricht beim Spicken erwischt: Sängerin Lena.

Uups, eigentlich wolltest du heimlich auf deinen Spickzettel gucken. Aber dann wurdest du erwischt? Das ist der Sängerin Lena auch mal passiert.

Lena wurde in der elften Klasse in Chemie beim Spicken erwischt. "Da habe ich in mein Etui zwei Zettel reingeschmuggelt. Als ich die Spicker rausholte, stand mein Lehrer genau hinter mir", erzählte Lena in einem Interview.

"Ich hab mich so erschrocken und geheult. Und seitdem hab ich mich nicht mehr getraut zu spicken. Gut so. Man muss einmal auf den Arsch gefallen sein", findet die 19-Jährige. Sie hat in diesem Jahr ihr Abi in Hannover gemacht.

Kommentare