Das Jahr 2010: Jugendspiele und gerettete Bergleute

Daumen hoch in Chile: Hier wurden viele Bergleute gerettet, nachdem sie lange unter der Erde festgesessen hatten.

10.07. Die deutsche Nationalmannschaft wird Dritter bei der Fußball-WM, nachdem sie zuvor das Halbfinale gegen Spanien verloren hat. Die spanische Mannschaft feiert einen Tag später den WM-Titel.

24.07. Schlimmes Unglück in Duisburg: Panik und Chaos bricht bei einer riesigen Musikparty aus. Hunderte Besucher werden verletzt, einige sterben sogar.

26.08. Mit einem großen Feuerwerk enden die ersten Olympischen Jugendspiele in Singapur. Etwa 3600 Jugendliche aus der ganzen Welt haben um Medaillen gekämpft, sich aber auch gegenseitig kennengelernt und die Stimmung bei so einem großen Sportfest erfahren.

12.09: Lady Gaga sahnt bei der Verleihung der Video-Musikpreise des Senders MTV in den USA ab. Ein Knaller: Die Sängerin trägt ein Kleid, das aussieht, als hätte sie sich einen Fleischfetzen um sich gewickelt.

04.10. Forscher kennen etwa 250 000 verschiedene Arten, die im Meer leben. Sie geben eine "Volkszählung der Meere" bekannt.

13.10. Hurra, 33 Bergleute in Chile gerettet. Einer nach dem anderen wird durch einen Rettungsschacht in einer Kapsel nach oben geholt. Sie saßen rund zwei Monate unter der Erde fest.

14.11. Jüngster Sieger: Sebastian Vettel wird zum ersten Mal Weltmeister in der Formel 1. Er ist 23 Jahre und 134 Tage alt.

16.11. Hochzeitspläne: Der britische Prinz William und seine Freundin Kate sagen, dass sie heiraten wollen.

26.11. Rätsel-König: Ein Konditormeister räumt bei der RTL-Ratesendung "Wer wird Millionär?" den Hauptgewinn ab. Er ist nun um eine Million Euro reicher.

04.12. Ein heftiger Unfall passiert in der ZDF-Sendung "Wetten, dass..?". Ein 23-Jähriger stürzt und verletzt sich schwer, als er eine gefährliche Wette wagt.

10.12. Teilnehmer einer Klima-Konferenz einigen sich auf Listen. Auf denen stehen Ziele, die viele Länder in den nächsten Jahren für den Klimaschutz erreichen wollen.

Kommentare