Happy Birthday: Sasha Obama hat Geburtstag

Sasha wird bestimmt eine tolle Party feiern.

Wie es wohl ist, im Weißen Haus seinen Geburtstag zu feiern? Immerhin ist es das Haus des Präsidenten der USA, des mächtigsten Mannes der Welt. Sasha Obama wird das jetzt erleben.

Die jüngere Tochter des Präsidenten Barack Obama wird am Donnerstag 9 Jahre alt. Der Donnerstag ist zwar auch für Kinder von wichtigen Politikern ein ganz normaler Schultag. Aber schön feiern wird Sasha bestimmt trotzdem. Die Obamas denken sich immer etwas Besonderes aus. Im letzten Jahr hatte Sasha Glück: Da durfte sie ihre Eltern nach London in England begleiten. Dort schauten sie sich zum Geburtstag das Stück "König der Löwen" in einem Musiktheater an.

Sasha ist übrigens nur ein Spitzname. Eigentlich heißt sie Natasha. Natasha ist die erste Bewohnerin im Weißen Haus, die in diesem Jahrtausend geboren wurde - 2001. Bei allen Bewohnern vor ihr begann das Geburtsjahr mit einer 1. Ihre ältere Schwester Malia kam 1998 auf die Welt. Sie ist also ungefähr drei Jahre älter.

Viel ist nicht bekannt über Sasha, weil der Präsident ihr privates Leben schützen möchte. Aber Medien berichten, dass sie gerne Tennis und Klavier spielt. Und sie mag die Musik der Jonas Brothers. Von denen hat sie angeblich sogar Poster an der Wand in ihrem Zimmer im Weißen Haus.

Und natürlich tobt Sasha gerne mit ihrem Hund. Der heißt Bo und ist ein Portugiesischer Wasserhund. Die Wahl fiel auf diese Rasse, weil Sasha gegen andere Hunde allergisch ist. Die Familie hat Bo zu sich genommen, nachdem sie ins Weiße Haus in Washington gezogen ist.

Kommentare