Schon gewusst? - Glühwürmchen-Larven fressen Schnecken

Für das Licht haben Glühwürmchen ein Leuchtorgan auf der Unterseite ihres Hinterleibs

Die Larven unserer Glühwürmchen haben eine merkwürdige Leibspeise: Sie fressen gerne Schnecken! Nackte Schnecken und auch welche mit Haus. Weil Schnecken sich in Gärten über Salat und anderes Grünzeug hermachen, sollten Gartenbesitzer Glühwürmchen also gerne mögen.

Auf der Jagd krabbeln die Larven hinter der Schleimspur der Schnecken her, oder sie folgen dem Geruch. Haben sie ihre Beute entdeckt, beißen sie zu und töten sie mit einem Gift. So können sie auch Schnecken erbeuten, die viel größer sind als sie selbst.

Zum Futtern ziehen sich die Larven mit ihrer Beute zurück. Unter Laub oder an andere geschützte Stellen. Je nach Größe der Schnecke haben sie dann einen Vorrat für mehrere Tage.

Kommentare