Giftige Kettenviper bekommt 30 Jungen

Vorsicht giftig: Eine Kettenviper hat 30 Babys auf einmal zur Welt gebracht.

Die Kettenviper ist eine sehr giftige Schlange. Zum Glück lebt die Viper weit weg von Deutschland, nämlich in Asien.

Dort ist die Schlange gefürchtet, weil sie oft auf Feldern herumkriecht und dann immer mal wieder Leute beißt.

Viele Schlangen legen Eier, die Kettenviper aber nicht. Ihre Jungen kommen gleich fertig auf die Welt. Und dann auch ziemlich viele auf einmal. Zum Beispiel in Indien hat eine Schlange jetzt 30 Jungen zur Welt gebracht, eine echte Großfamilie.

Kommentare