Mit dem Fahrrad einmal um die Welt

Hauptsache, der Sattel ist bequem!

Thomas Großerichter hat sich ein echtes Abenteuer vorgenommen: Der 25-Jährige will mit dem Fahrrad einmal um die Welt radeln.

Er plant, in etwas mehr als 160 Tagen von Deutschland aus unter anderem durch die Türkei, Thailand, Australien, Kanada, Argentinien und Portugal zu fahren.

Einzelne Etappen erreicht er dann per Flugzeug oder auch mal mit einer Fähre. Mehr als 170 Kilometer hat er sich im Schnitt pro Tag auf dem Fahrrad vorgenommen. Im Schnitt bedeutet, er wird an manchen Tagen mehr, an manchen weniger zurücklegen.

Mit seiner Reise will Thomas Großerichter versuchen, einen neuen Rekord aufzustellen und die bisherige Bestmarke zu unterbieten. Im September soll es von Berlin aus losgehen. Wenn alles klappt, will er im Februar 2012 zurück sein.

Rekordversuch im Internet

Guinness-Buch der Rekorde

Kommentare