Erstes Album in den Charts: Für Kesha läuft's gut

+
Kesha ist mit Dance-Pop erfolgreich.

Sie ist noch ziemlich jung und wild entschlossen: Die 22-jährige Sängerin Kesha hat sogar die Schule abgebrochen, weil sie unbedingt ein Star im Musikgeschäft werden wollte.

"Ich habe schon immer gewusst, dass ich auf der Bühne stehen wollte", erzählt sie im Internet. Und gerade läuft es richtig gut für die Sängerin aus den USA. Seit Januar steht sie mit ihrem Song "Tik Tok" ganz oben in den deutschen Single-Charts. In dieser Woche stieg auch noch ihr erstes Album "Animal" auf Anhieb auf Platz sieben der Album-Charts.

Die beliebtesten zwei Alben kommen von dem deutschen Sänger Peter Maffay und der britischen Band Sade. Eure Eltern haben vielleicht CDs dieser Künstler im Regal stehen. Auf dem zweiten Platz der Single- Charts steht weiter die Amerikanerin Keri Hilson mit "I Like".

Kommentare