See entstand durch einen Vulkanausbruch

Der Laacher See liegt in Rheinland-Pfalz.

In Rheinland-Pfalz grummelt es an manchen Stellen unter der Erde. Zum Glück aber so tief, dass die Menschen es dort nur selten spüren. So entstand vor vielen Tausend Jahren zum Beispiel ein großer See des Bundeslandes - und zwar durch den Ausbruch eines Vulkans. Er heißt Laacher See.

In der Region um den Laacher See begannen schon vor mehr als einer halben Million Jahre die ersten Vulkane auszubrechen. Nach der Explosion des Laacher-See-Vulkans füllte sich der Krater mit Grundwasser. An manchen Stellen des Wassers steigen Bläschen auf. Es ist das Gas Kohlendioxid. Die Bläschen beweisen, dass die Vulkane in der Region noch aktiv sind. Aber keine Sorge, das Gebiet wird von Vulkan-Experten genau beobachtet.

Kommentare