Eine Erkältung ist im Anflug - was tun?

Vitamine helfen beim Gesund-Werden: Wenn eine Erkältung im Anflug ist, brauchst du Vitamine. Frische, rot-grün leuchtende Äpfel haben davon ganz viele.

Hatschi! Kaum wird es draußen kalt, regnerisch und ungemütlich, schleicht sich eine Erkältung an. Der Hals kratzt, die Nase kribbelt und dauernd muss man husten.

Aber vielleicht ist es noch nicht zu spät - mit diesen Tipps lässt du der Erkältung wenig Chancen:

- Mach mal ruhig! Auch wenn du viel zu tun hast, mit Freunden verabredet bist und zum Fußballtraining musst - jetzt ist Ruhe angesagt. Am besten legst du dich gemütlich aufs Sofa, wickelst dich in eine Decke und schnappst dir eine gute Zeitschrift. Vielleicht kochen dein Vater oder deine Mutter dir noch einen leckeren Tee. Wer sich zu sehr anstrengt, wird oft schneller krank. Dein Körper braucht jetzt alle Kraft, um mit der blöden Erkältung fertig zu werden.

- Iss viele Vitamine! Obst, Salate, knackiges Gemüse - du brauchst nun viel gesundes Futter. Denn die Vitamine in Äpfeln, Kiwis oder Möhrchen machen deinen Körper stärker. Und dann wird er schneller mit der Erkältung fertig.

- Geh zum Arzt! Wenn deine Erkältung über Tage nicht besser wird und du hohes Fieber oder Schüttelfrost bekommst, solltest du dich untersuchen lassen.

Kommentare