Deutsches Eishockey-Team muss bei WM gewinnen

Christian Ehrhoff ist einer der Stars aus der Eishockey-Nationalmannschaft.

Ein Sieg muss her bei der Weltmeisterschaft. Nur dann zieht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ins Viertelfinale ein.

Das ist die Runde der letzten acht Teams. Der Gegner im entscheidenden Spiel ist die Slowakei, ein Team aus dem Osten Europas. "Sie haben viele hoch talentierte Spieler", meinte der deutsche Bundestrainer Uwe Krupp über die Slowakei. Die Partie steigt in Köln.

Zuvor hatte das deutsche Eishockey-Team enttäuscht. Die Mannschaft verlor nämlich in der Verlängerung gegen die Weißrussen. Gegen die war ein Sieg fest eingeplant. Der Bundestrainer ärgerte sich aber nicht doll über sein Team: "Da gibt es keinen Spieler, der nicht in jedem Spiel 100 Prozent gibt. Dieser Mannschaft werde ich keinen Vorwurf machen."

Kommentare