China: Nur eine Partei hat das Sagen

In China gibt es nur eine Partei, die Kommunistische Partei. Und die hat die Macht.

China ist ein riesiges Reich in Asien. Nur Russland, Kanada und die USA sind größer. Außerdem leben nirgendwo so viele Menschen wie in China. Es sind mehr als 1,3 Milliarden.

China spielt in der Wirtschaft der Welt inzwischen eine große Rolle. Aber trotzdem sind eine Menge Menschen dort sehr arm und haben keine Arbeit - vor allem die, die auf dem Land leben.

In China hat nur eine Partei die politische Macht: die Kommunistische Partei. Sie schreibt dem Volk strenge Regeln vor. Zeitungen und das Internet werden zum Beispiel scharf überwacht. Dort soll möglichst nichts stehen, was der Partei nicht passt.

Die Hauptstadt Chinas heißt Peking. Von Deutschland braucht ein Flugzeug etwa neun Stunden dorthin. Die Menschen in China sprechen Chinesisch.

Kommentare