Carolina ist das schönste Model der Welt

Carolina Rodríguez freut sich über ihren Finalsieg.

Das schönste Model der Welt kommt aus Südamerika. Das jedenfalls ergab ein Schönheitswettbewerb. Dabei gewann Carolina Rodríguez aus Kolumbien gegen mehr als 40 Frauen aus anderen Ländern.

Die 24-jährige Studentin mit den braunen Haaren trägt nun den Titel "Top Model of the world". Das ist Englisch und heißt etwa "Bestes Model der Welt".

www.topmodeloftheworld.com

Als Preis gab es bei der Wahl am Sonntagabend in Dortmund in Nordrhein-Westfalen eine Halskette und mehrere Tausend Euro. Außerdem bekam Carolina Rodríguez einen Model-Vertrag für ein Jahr. Das bedeutet, sie hat jetzt ein Jahr lang feste Zusagen für Fotoaufnahmen und Auftritte bei Modenschauen und kann so ihr Geld verdienen.

Um die Schärpe der Siegerin zu ergattern, mussten die Models sich in Abendkleidern und im Bikini zeigen. Die Gewinnerin ist 1,76 Meter groß, hat braune Augen und studiert etwas mit Medien. Es gibt inzwischen ziemlich viele solche Wettbewerbe. Und nicht alle finden sie gut. Das Problem beim Model-Beruf ist, dass man dafür extrem schlank sein muss. Das kann ungesund sein für den eigenen Körper.

Kommentare