Besser bilden - Welches Land ist am besten?

Experten haben eine Liste aufgeschrieben. Auf der kann man nachlesen, in welchem Bundesland man am besten Lesen, Rechnen und Schreiben lernen kann.

Welches Bundesland bereitet die Jugendlichen zum Beispiel am besten auf einen Beruf vor? Das haben sich Experten gefragt und eine Rangliste aufgestellt.

Sachsen steht dort ganz oben, auf Platz zwei liegt Thüringen. Die Experten loben zum Beispiel, dass in Thüringen und Sachsen besonders Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gefördert werde.

Die Rangliste wurde am Donnerstag in Berlin vorgestellt. Es gibt sie schon seit mehreren Jahren. Die Experten untersuchen viele verschiedene Sachen, um die Liste aufzustellen. Zum Beispiel gucken sie auf die Leistungstests an Schulen und darauf, wie viele Schüler die Schule abbrechen.

Die Rangliste stellt die Sicht einer Gruppe von Fachleuten dar. Andere Leute kritisieren diese Liste allerdings. Sie sagen zum Beispiel: Man müsste noch stärker beachten, ob es an den Schulen gerecht zugeht und alle die gleichen Chancen haben.

Kommentare