Auch Seeleute feiern Weihnachten

+
Auch Seeleute wollen Weihnachten feiern, deswegen wird hier fleißig gepackt.

Stell dir vor, es ist Weihnachten und du bist mitten auf dem Ozean und deine Familie ist weit weg. Viele Seeleute verbringen so den Heiligabend, denn auch an Weihnachten müssen Fische gefangen oder Container mit Waren übers Meer gefahren werden.

Doch wie bekommen die Seeleute dann Geschenke? Ihre Familien schicken sie zum Beispiel an die Reederei, der das Schiff gehört und die Reederei verteilt die Päckchen dann an ihre Leute.

Eine Firma aus Rostock in Norddeutschland hat sich noch etwas einfallen lassen: Normalerweise beliefert sie Schiffe mit Lebensmitteln und anderen wichtigen Dingen, doch zu Weihnachten können Reedereien auch Päckchen oder Tüten bei ihr bestellen. Darin sind dann Leckereien wie Nikoläuse aus Schokolade und Nüsse oder auch Bücher und andere kleine Geschenke.

Die Schiffe können die Gaben mitnehmen, falls sie vor dem Fest in Rostock vorbeikommen. Wenn nicht, werden ihnen die Geschenke direkt zugeschickt. Die Mitarbeiter der Firma haben dieses Jahr schon mehr als Tausend Weihnachtstüten gepackt, sagte eine Sprecherin am Freitag.

Kommentare