Models dürfen auch mal Schnitzel essen

Träumen Rebecca, Jana und Amelie (von Links) gerade von Grilltellern und Gummibärchen?

Heute Abend wird feststehen, wer Deutschlands nächstes Top-Model wird. Wer glaubt, dass sich die verbliebenen Kandidatinnen Amelie, Rebecca und Jana ins Finale durchgehungert haben, der irrt.

Auch Nachwuchs-Models dürfen ab und zu fettige oder süße Sachen essen. Das meinen jedenfalls Amelie und Rebecca. Die beiden stehen an diesem Donnerstag im Finale von "Germany's Next Topmodel".

Die 16-jährige Amelie isst am liebsten Schnitzel mit Pommes und - ziemlich ungewöhnlich - "Nutella mit Ei und Salz". Sie ist aber auch eine richtige Sportkanone und spielt viel Basketball. "Dadurch gleicht sich das aus, wenn ich auch mal fettige Sachen esse", sagt sie.

Auch ihre Konkurrentin Rebecca mag gern Sahneschnitzel und Schokolade. "Wichtig ist aber, dass man sich trotzdem gesund ernährt und viel Sport treibt", sagt die 19-Jährige.

Topmodel-Show

Kommentare