Amelie und Jana spielen manchmal Streiche

Partnerlook! Für das Foto haben sich Jana und Amelie wie "richtige" Zwillinge gleich angezogen.

Die Zwillinge Amelie und Jana sehen sich sehr ähnlich - da werden sie immer wieder von anderen Leuten verwechselt. Zum Beispiel von neuen Klassenkameraden oder neuen Lehrern.

Die beiden Mädchen gehen nämlich in eine Klasse, sitzen aber meist getrennt.

Manchmal erlauben sie sich einen Streich. Besonders wenn sie einen neuen Lehrer oder eine neue Lehrerin bekommen haben. Dann setzt sich zum Beispiel Amelie auf den Platz von Jana und umgekehrt. Oder Jana antwortet, wenn Amelie aufgerufen wird. "Aber das kommt ziemlich selten vor", erzählen die Mädchen. Meist kapieren Mitschüler und Lehrer schnell, wer wer ist.

Denn auch wenn sich Amelie und Jana sehr ähneln, kann man sie normalerweise sehr gut voneinander unterscheiden. Sie tragen zum Beispiel nur selten die gleiche Kleidung. Und auch ihre Frisuren sind meist unterschiedlich. Da können Freunde und Lehrer die beiden gut auseinanderhalten.

Doppelte Klamotten gibt es bei den Mädchen übrigens kaum. Sie haben sogar einen gemeinsamen Kleiderschrank. Da hängen viele verschiedene Pullis, Hosen und T-Shirts drin. Amelie und Jana nehmen sich morgens das, was sie gerne anziehen möchten. "Wir streiten uns da nur selten", sagen sie.

Nur einige Kleidungsstücke kauft ihre Mutter im Doppelpack. Zum Beispiel Sachen für besondere Feste. "Manchmal wollen sie eben doch richtige Zwillinge sein", erzählt ihre Mutter schmunzelnd. Klar, dass die Mädchen dann auch wieder öfter verwechselt werden!

Kommentare