Angelika Liebermann führt Gelis Haarstudio in Bad Hersfeld seit 14 Jahren

Treffpunkt Friseursalon

Von klassisch bis flippig, von Hochsteckfrisuren bis zur kompletten Typumwandlung – Angelika Liebermann liebt die Herausforderung, jeden Tag aufs Neue ihre kreative Ader ausleben zu können.

Seit 14 Jahren leitet sie den Friseursalon Gelis Haarstudio in der Wehneberger Straße. Zu ihr kommen Stammkunden in mittlerweile vierter Generation. „Darauf bin ich richtig stolz“, sagt die 51-Jährige. Auch viele Auswärtige haben ihr die Treue gehalten, sie fahren sogar von Frankfurt nach Bad Hersfeld für eine neue Frisur.

Kommentare