Kundgebung der IGBCE in Schenklengsfeld

Gerwerkschaft: K+S unterstützen

+
43400336

Schenklengsfeld. Fast 100 Mitglieder der IGBCE-Ortsgruppe des SPD-Ortsvereins Schenklengsfeld haben sich anlässlich des Tages der Arbeit im Gasthaus Zur Linde getroffen.

Der Vorsitzende der der IGBCE, Horst Habermehl begrüßte zur Kundgebung Martina Werner, Abgeordnete des Europaparlaments der SPD, Tanja Hartdegen, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins der SPD und IGBCE-Bezirksleiter Friedrich Nothhelfer. Zur Geschichte der Gewerkschaft und seiner Ziele erklärte Horst Habermehl das der Interessenausgleich zwischen Kapital und Arbeit nach wie vor aktuell sei. K+S als wichtiger Arbeitgeber in der Region brauche Unterstützung. Hauptrednerin Martina Werner ging auf die Zukunft der Europapolitik ein. Sie bot sich als Gast einer einer Bildungs-Veranstaltung mit einer Diskussionsrunde an. Für die musikalische Begleitung sorgte die Kapelle ohne Steckdose. (red/jce)

Kommentare