Schenklengsfeld wird 1250 Jahre und plant

Vorbereitung auf Geburtstagsfeier

Schenklengsfeld. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Im Jahr 2014 feiert Schenklengsfeld seinen 1250. Geburtstag.

Damit dieses Fest ein ähnlicher Erfolg wird, wie die Feier zum 1225-jährigen Fest, haben sich die Verantwortlichen bereits Gedanken gemacht und laden für Mittwoch, 31. Oktober, ab 19 Uhr ins Bürgerhaus von Schenklengsfeld ein. Dort findet eine erste Informationsveranstaltung statt. Alle Bürger sind aufgerufen, die Feierlichkeiten zum Jubiläum zu unterstützen.

Am Informationsabend sollen ein Festausschuss und Arbeitskreise gebildet werden. Außerdem soll versucht werden, einen Terminrahmen zu stecken, um dann in die konkreteren Planungen einzusteigen. (red)

Kommentare