Unfall zwischen Schenklengsfeld und Oberlengsfeld

Zwei Frauen werden bei Frontalzusammenstoß ihrer Fahrzeuge schwer verletzt

+
Frontalzusammenstoß: Die Fahrerin des Golf (rechts) wurde bei dem Unfall eingeklemmt. Links der Touran, der auf die Gegenfahrbahn geraten war. Foto: Reymond

Oberlengsfeld. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montag gegen 10.30 Uhr auf der Landesstraße 3172 in Höhe der Ortschaft Oberlengsfeld ereignet. Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Pkw wurden die beiden Fahrerinnen schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei war eine Autofahrerin aus Geisa mit ihrem Auto in Richtung Schenklengsfeld unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ihr VW Touran auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden VW Golf einer 33 Jahre alten Schenklengsfelderin zusammen. Diese wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Einsatzkräfte der Schenklengsfelder Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.

Beide Fahrerinnen wurden in Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht.

Die beiden Unfallautos sind Schrott. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird von der Polizei auf 28 000 Euro geschätzt. Während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten war die Landesstraße bei Schenklengsfeld für eine Stunde voll gesperrt. (rey)

Kommentare