Kulturwecker Philippsthal hat ein unterhaltsames Programm zusammengestellt

Travestie, Musical, Schlager

Philippsthal. Der Kulturwecker Philippsthal hat sein Programm für den Rest des Jahres 2012 und 2013 auf die Beine gestellt. Den Anfang macht die Galanacht der Travestie am Donnerstag, 1. November, ab 19.30 in der Kreuzberghalle.

Die Veranstalter versprechen ein Revue-Ereignis der Extraklasse. Die Besucher erwarter eine schillernde Show mit extravaganten Kostümen und herrlichen Parodien. Tickets gibt es bei der Hersfelder Zeitung in der Klausstraße in Bad Hersfeld, in Elkes Musikbox in Bad Salzungen sowie im Internet unter www.ResetProduction.de

Der Donnerstag, 29. November, steht dann ganz im Zeichen des Musicals Schneewittchen. Die Aufführung beginnt um 16 Uhr in der Kreuzberghalle. „Schneewittchen – das Musical“ ist die dritte Familien-Musical-Produktion des Bochumer Theaters Liberi. Das Publikum erwartet eine anspruchsvolle und familiengerechte Version des Grimm’schen Märchens, das neben den Kinderherzen sicherlich auch die Herzen der erwachsenen Musical-Fans höher schlagen lassen wird.

Innovatives Bühnenbild

Dafür garantiert neben fantasievollen Kostümen und einem innovativen Bühnenbild insbesondere die musikalische Gestaltung durch Christian Becker und Christoph Kloppenburg von der weltweit erfolgreichen Nu’Jazz-Band Moca.

Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro und an der Abendkasse13 Euro. Gruppenpreise für Kindergärten und Schulen sind nach Anfrage bei Hartmut Sell, Telefon 06620/304, oder im Internet unter www.kulturweckerphilippsthal.de möglich. Karten gibt es über die Ticket-Hotline 01805/600 311 oder online unter www.theater-liberi.de. Erhältlich sind die Karten auch bei der Hersfelder Zeitung in der Klausstraße in Bad Hersfeld.

Das neue Philippsthaler Kulturjahr beginnt am Sonntag, 20. Januar, mit der HR 4 Musik-Show Winter-Zauberland. Beginn ist um 16 Uhr in der Kreuzberghalle. Stargast ist Tony Marschall. Mit dabei sind auch Bert Beel, das Duo Treibsand, Bernd Warkus, Nachwuchssängerin LiBelle, Gerd Christian und Astrid Breck.

Der Ticket-Verkauf beginnt Mitte September. Karten können auch online unter www.kulturweckerphilippsthal.de bestellt werden. Es gibt VIP-Tickets für 39 Euro, Karten der Kategorie 1 für 34,50 Euro und Karten der 2. Kategorie für 29,50 Euro.

Weiterhin ist für Freitag, 1. April, ab 20 Uhr ein Konzert mit „Die Dorfrocker – Wir Rocken jedes Kaff“ geplant. (red/rey)

Kommentare