Tödlicher Verkehrsunfall bei Friedewald

+

Friedewald. Auf der B62 zwischen Friedewald und Unterneurode ist am Montag gegen 13.30 Uhr ein 21-jährigerAutofahrer aus Wölfershausen tödlich verletzt worden.

Der junge Mann war offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und dabei auf die Gegenfahrbahn geraten.

Bilder  von der Einsatzstelle

21-jähriger Autofahrer verunglückt tödlich bei Friedewald

Dort prallte er frontal mit einem entgegenkommenden Lkw aus dem Schwalm-Eder-Kreis zusammen, dessen Fahrer ebenfalls verletzt wurde. Die B 62 war auch am Nachmittag noch komplett gesperrt, überall lagen Fahrzeugteile verstreut.

An der Unfallstelle leisteten eine Frau und ein Mann den Verletzten Erste Hilfe.  Diese Beiden werden gebeten, sich als mögliche Zeugen mit der Polizei in Bad Hersfeld in Verbindung zu setzen,  06621/932-0, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache. (kai)

Videobericht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion