Von der Direktorin des Amtsgerichts vereidigt worden

Heinrich Reinmüller schlichtet jetzt Streit in Friedewald

+

Friedewald. Schlichten statt richten – das  ist das Motto von Heinrich Reinmüller.

Er ist jetzt als stellvertretende Schiedsperson der Gemeinde Friedewald von der Direktorin des Amtsgerichts Bad Hersfeld, Michaela Kilian-Bock, vereidigt worden. Auch Erster Beigeordneter Klaus Kraft wünscht Heinrich Reinmüller im Namen der Gemeinde Friedewald alles Gute. Reinmüller war während der jüngsten Sitzung der Friedewalder Gemeindevertretung einstimmig als stellvertretende Schiedsperson vorgeschlagen worden. (red/rey)

Kommentare